Digitales Service-Knowhow mit Multi-Channel Wissensmanagement

Kostenfreies Webinar am 21. Januar 2016, 11.00-12.00 Uhr (Sponsor: USU)

Wikis, SharePoint, Intranet – für das Bereitstellen von Wissen und Informationen im Service hat jeder irgendeine Lösung. Aber wird diese den Ansprüchen Ihrer Kunden gerecht?

Denn Kunden sind heute so gut informiert wie nie zuvor. Sie surfen auf der digitalen Welle voraus und fordern 360°-Informationen ein. Um diesen Kunden kompetenten Service zu bieten, müssen aktuelle, qualitätsgesicherte Informationen in Echtzeit vorliegen – und zwar auf allen Kanälen. Erleben Sie live, wie USU KnowledgeCenter dies möglich macht. Bieten Sie einen Kundenservice, der sich immer und überall gleich gut anfühlt.

Ihr Nutzen:

Warum AKTIVES Wissensmanagement?

  • Erhöhung der Produktivität im Service-Center um bis zu 50%
  • Effizienzsteigerung durch bis zu 70% weniger Dokumente
  • Nachhaltige Optimierung von Service-KPIs
  • Nahtlose Integration von Wissen in Service-Prozesse

    Ihr Referent:

    Sven Kolb
    Als „Ohr am Markt“ beschäftigt sich Sven Kolb seit über 15 Jahren mit Wissensarbeit: Er ist Insider der Service-Branche und kennt die Bedürfnisse der (End-)Kunden genau. In seinen Anfängen war Sven Kolb als Consultant tätig, bevor er Vertriebsleiter und dann Mitglied der Geschäftsleitung der USU AG wurde. In seiner Funktion als Dozent für Wissensmanagement verbindet er Hobby und Beruf.


    Schade, Webinar verpasst! Sie sind an einer Aufzeichnung interessiert? Schreiben Sie an unsere Webinar-Koordinatorin Silke Radeck: silke.radeck(at)managementcircle.de

    Zum Seitenanfang