Führungskräfte aufgepasst: Was sind Energieräuber für Ihr Service-Team?

Führungskräfte aufgepasst: Was sind Energieräuber für Ihr Service-Team?

Was raubt Ihrem Service-Team die Energie? Was machen Sie als Führungskraft vielleicht falsch? Und wie können Sie das Energie-Niveau verbessern?

Als Test & Learn Innovation Leader bei Nestlé Deutschland ist Nora Möbus immer auf der Suche nach kreativen Ideen und neuen Lösungsansätzen – so auch bei der Führung von Mitarbeitern. Aktuell arbeitet der erfahrene Coach an einem neuen Buch und geht darin – mit Ihrer Hilfe – den größten Energieräubern in Deutschlands Service-Teams auf den Grund. In diesem Beitrag erfahren Sie nicht nur mehr von ihrem Vorhaben, sondern können Ihre Erfahrungen teilen!

Nora Möbus ist seit 2015 für digitale Transformationsprozesse bei der Nestlé Deutschland AG verantwortlich.

Nach dem Aufbau einer bundesweiten digitalen Weiterbildungsakademie leitete sie das Nestlé Competence Center. Hier hat sie gemeinsam mit Start-Ups, Handel, Wissenschaft und Industrie Digitalprojekte wie den Bau der Küche der Zukunft umgesetzt.

Heute begleitet Nora Möbus die digitale Transformation des Consumer Engagement Service und gehört in dem Schweizer Lebensmittelkonzern zur Gruppe der Millennial Leaders.

Voneinander abhängig: Energieniveau und Leistungsfähigkeit

Immer höher werdende Bürokratie-Berge, hochmotivierte Türmchen-Zerstörer, verkrustete Prozesse, zunehmende Lethargie, die scheinbare Mission Impossible, das schneller werdende Entscheidungskarussell, kompletter Stillstand oder sogar all das zusammen?

Energieräuber stehen im Job leider noch nicht unter Strafe. Sollten sie aber vielleicht, was meinen Sie? Als Führungskräfte sind wir für Menschen verantwortlich und damit auch dafür, wie es Ihnen geht. Wir sollten diese Menschen daher stärken, nicht schwächen und vor allem dafür sorgen, dass wir ein Team haben, das mit einer positiven Energiebilanz zur Arbeit kommt und auch wieder nach Hause geht.

Denn Energie korreliert positiv mit dem Erfolg. Je stärker die Energie Ihrer Mitarbeitenden ist, desto höher ist auch deren Leistung, Kreativität und Bereitschaft, neue Herausforderungen anzunehmen. Das bedeutet:

Energie ist die wichtigste Gewohnheit für Spitzenleistungen, höchst ansteckend und ein echter Business Case!

Nora Möbus, Test + Learn Innovation Leader and Lean Startup Coach, Nestlé Deutschland

Energy Leadership: Energieräubern auf der Spur

Für unser neues Buch Energy Leadership – Wie du jedes Team aus dem kreativen Lockdown holst (es handelt sich noch um einen Arbeitstitel, Feedback ist sehr willkommen 😊) bin ich mit meinem Team auf der Suche nach allem, was Deutschland Energie bei der Arbeit gibt und insbesondere raubt. Dazu haben wir aktuell mehr als 30 sogenannte Energie-Einhörner interviewt, die es tagtäglich schaffen, mit ihren Service-Teams Außergewöhnliches zu erreichen – und das ohne großes Budget oder politische Spielchen. Darunter befinden sich großartige Menschen und Führungskräfte, die spannende Praxisberichte aus Unternehmen wie E.ON, Deutsche Bahn, IngDiba, Nestlé, Innoleaps, TGIM, AOK, rollomeister, Swisscom, deutsche Börse und F.A.Z. liefern.

Es ist erschreckend, wie wenig das Wort Energie im Business Kontext fällt! Da denken die meisten Leute an Physik oder Geister, aber nicht an den Job von Führungskräften.

Dr. Virginia Bastian, Global Head of Talent and Energy Leaders, Deutsche Bank

Gleichzeitig sind wir auch mit einer Umfrage über alle Branchen hinweg den häufigsten Energieräubern und wichtigsten Energiegebern auf der Spur. Wir wollen Antworten auf Fragen wie diese:

1

Wie sieht die Energiebilanz im Kundenservice in Deutschland aus?

2

Unterscheidet sich das Energie-Niveau nach Teamgröße oder Branche?

3

Haben Frauen mehr Energie als Männer?

4

Was sind die Top 3 Energieräuber und umgekehrt die Top 3 Energiegeber?

5

Und wie kann Ihnen diese Erkenntnis als Führungskraft helfen?

Jetzt mitmachen: Kennen Sie die Energieräuber und -geber in Ihrem Team?

Als Führungskräfte von Service-Teams möchten wie Sie, die CCW-Community, exklusiv zum Thema Energieräuber und -geber im Berufsalltag befragen und Antworten für eine positive Energiebilanz finden.

Auf der CCW 2022 stellen wir nicht nur die Ergebnisse in aller Transparenz für Sie vor, sondern bringen auch konkrete Praxisberichte und erprobte Lösungsstrategien mit. Für mehr Leistung und Wachstum! Für mehr Macher-Mentalität! Für mehr Energie in Ihrem Kundenservice!

Nehmen Sie sich 3 Minuten Zeit (genau wie beim Zähneputzen 😊) und machen Sie mit!

Nehmen Sie bis einschließlich 30. September 2021 an der Umfrage teil:

Mit Klick auf den Link gelangen Sie zur Umfrage. Bitte beachten Sie, dass Sie damit die Seite der Management Circle AG verlassen. Die datenschutzechtliche Verantwortung auf der Umfrage-Seite obliegt der Autorin der Umfrage, Nora Möbus.

Ihr Dankeschön: Transparente Ergebnisse und wertvoller Energiefahrplan

Als erstes Dankeschön erhalten Sie den 3×3 Energiefahrplan, mit dem Sie Ihre Energie direkt steigern. Und ich verspreche Ihnen, der hat nichts mit Physik, Kumbaja oder Geistern zu tun. 😊

Damit wir viele Antworten und aussagekräftige Ergebnisse erhalten, teilen Sie die Umfrage gerne mit Ihrem Netzwerk.

Jede Stimme zählt und hilft – vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.