Zukunftsfähige Personalentwicklung im Kundenservice

ccw-mitarbeiter

Neben der fortschreitenden Digitalisierung und der damit verbundenen Kundenzentrierung sollten auch die Mitarbeiter des Kundenservice für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens nicht vergessen werden. Daher lag ein großer Schwerpunkt der CCW 2017 im Bereich Personal und der Personalentwicklung. Denn noch ist Künstliche Intelligenz zwar ein Helfer, aber kein Ersatz für Ihre Contact Center Agents!

Wir zeigen Ihnen, mit welchen Mitteln Sie alle Mitarbeiter Ihres Kundenservice wieder motivieren können. Dabei werfen wir auch einen Blick in die Zukunft des Service Centers und gehen der Frage nach, ob die Angst nach dem Verlust des Arbeitsplatzes begründet ist. Außerdem zeigen wir auf, dass Empathie bald wichtiger sein wird als mathematische Fähigkeiten.

Themen-Überblick: Was Sie in diesem Download erwartet

Outsourcing im Kundenservice ist keine Option mehr?
Interne Contact Center bieten eine größere Nähe zum Kunden, sind Outsourcing-Lösungen daher nicht mehr zeitgemäß?

Sind alle Service Center-Mitarbeiter unzufrieden?
Das Contact Center gilt für viele als letzte Hoffnung. Sind die meisten Mitarbeiter wirklich so unzufrieden?

Ist Home Office im Kundenservice unmöglich?
In den USA schon weit im Kundenservice verbreitet, in Deutschland immer noch ein großes Problem: Home Office. Sieht die Lage wirklich so schlecht aus?

So erreichen Sie zufriedene Mitarbeiter im Contact Center
Dr. Kristina Rodig von E.ON zeigt auf, wie Sie die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter erhöhen, indem Sie Personas bilden und so individuell auf Mitarbeiter-Bedürfnisse eingehen können.

Warum wir Mut zum Scheitern brauchen
Irren ist menschlich, so sagt man. Doch in der deutschen Arbeitswelt werden Fehler oft totgeschwiegen. Prof. Dr. Martin Korte zeigt auf, wie wichtig jedoch eine positive Fehlerkultur für die Wirtschaft ist.

Unbegründete Angst vor dem Verlust der Arbeit?
Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky zeigt auf, wie unrealistisch unsere Angst vor dem Arbeitsplatzverlust durch Künstliche Intelligenz ist.

Warum Empathie und Kreativität wichtiger sein werden als Mathematik
Dr. Karin Vey von IBM geht auf neue Jobs ein, die durch Künstliche Intelligenz für uns Menschen geschaffen und welche Skills künftig gefordert sein werden.

Die kreative Führungskraft von morgen
Die Führungskraft der Zukunft ist kreativ wie ein Künstler. Warum? Dr. Vey verrät es Ihnen in unserem Whitepaper!

Neues Whitepaper herunterladen und Mitarbeiter wieder motivieren!

ccw-mitarbeiterWir zeigen Ihnen, mit welchen Mitteln Sie alle Mitarbeiter Ihres Kundenservice wieder motivieren können. Dabei werfen wir auch einen Blick in die Zukunft des Service Centers und gehen der Frage nach, ob die Angst nach dem Verlust des Arbeitsplatzes begründet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.