Bernhard Stauß

Bernhard Stauß

Geschäftsführer

Clareon GmbH

Bernhard Stauß studierte Informatik und Mathematik an der Universität Karlsruhe und entwarf danach 15 Jahre freiberuflich ACD-Software für die Hicom 300 von Siemens. 1999 gründete er die Authensis AG in München, die er als Vorsitzender des Aufsichtsrats über fünf Jahre begleitete.

Die Clareon GmbH wurde 2005 gegründet und wird seither von den beiden Gesellschaftern Bernhard Stauß und Herbert Weidner geführt. Ziel ist es die langjährige Erfahrung beider bei der Erstellung von ACD-Software für große Call Center zu nutzen, um Neues für Kundenbetreuungen zu schaffen. Dabei verfolgt Clareon das bewährte Prinzip: „Höre zu und verstehe; frage warum und denke aus Kundensicht.“ Denn: Unmögliche Lösungen gibt es nicht. Nur noch nicht gefundene.