Hygienekonzept für Aussteller

Gemeinsam für eine sichere CCW im 2G-Konzept

Um allen Besuchern, Ausstellern und Partnern ein sicheres und authentisches CCW Erlebnis mit uneingeschränkten Messegesprächen zu ermöglichen, wird die CCW unter 2G-Bedingungen stattfinden. Das bedeutet, dass ausschließlich geimpfte oder genesene Personen an der CCW in Berlin teilnehmen können. Alle anderen CCW Fans sind herzlich eingeladen die CCW digital zu erleben. Die Kombination von 2G-Regel und einem hervorragenden Luftaustausch in allen Event Räumen ermöglicht eine CCW mit sehr hoher Sicherheit für alle Beteiligten. Unsere COVID-19 Richtlinien nach dem 2G-Konzept:

2G-Konzept

Icon_2G

Die Veranstaltungsteilnahme in Berlin ist nur für vollständig Geimpfte oder Genesene Personen möglich. Ein entsprechender digital überprüfbarer Nachweis ist vor Ort beim Check-In vorzulegen. Dafür gibt es folgende Optionen:

  • Geimpft: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis mit, der einen in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff bestätigt
  • Genesen: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Genesenennachweis mit, der mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt

Bitte beachten Sie, dass der 2G-Nachweis in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis zu erbringen ist. In den Messehallen, an den Ausstellungsständen und in allen Räumlichkeiten besteht nach der 2G-Nachweiskontrolle aktuell keine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder zum Einhalten von Abständen. Alle anderen Verhaltensregeln, die zum Infektionsschutz aufgestellt wurden, bleiben weiter bestehen.

Hygiene

icon_hygiene
  • Bereitstellung von ausreichend Desinfektionsmittelspendern am Ein- und Ausgang des Ausstellungsstands
  • Häufige und bedarfsgerechte Reinigung und Desinfektion von frequentierten Kontaktflächen
  • Soweit möglich, nur Ausgabe von verschlossenen bzw. verpackten Give Aways. Lebensmittel als Give Aways dürfen nur verschlossen bzw. verpackt ausgegeben werden

Schutz

icon_kontakt
  • Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes je nach Pandemielage und Vorgabe der Behörden
  • Klimaanlagen mit 100% Frischluftzufuhr in allen Messehallen und Event-Räumen
  • Gänge (Bewegungsflächen) in den Messehallen sind auf mind. 4m verbreitert
  • Self Service Counter im Check-In-Bereich
  • Einsatz von Kartenterminals zur weitestgehenden Vermeidung von Barzahlungen
  • Verzichten Sie bitte auf Händeschütteln. Zeigen Sie Ihr strahlendes CCW-Lächeln

Kontaktnachverfolgung

icon_schutz2
  • Es erfolgt eine DSGVO konforme Vollregistrierung
  • Ausstellertickets sind personenbezogen und dürfen nicht übertragen werden
  • Tagesaktuelle Dokumentation des am Stand eingesetzten ausstellereigenen Personals
  • Registrierung der Standbauer während des gesamten Auf- und Abbaus

Standbau- und Hygienekonzept Aussteller

icon_stand
  • Besprechungsräume sollten nur mit vollständig offenen Decken zum ausreichenden Luftaustausch ausgeführt werden
  • Durch die Anwendung der 2G-Regel entfallen zusätzliche bauliche COVID-19 Vorgaben für Ihren Ausstellungsstand
  • Bitte beachten Sie die 2G-Regel bei Ihrer Personalplanung für die Messe

Unser vollständiges Hygiene- und Sicherheitskonzept der CCW 2022 unter 2G-Bedingungen sowie das Merkblatt für Aussteller können Sie gerne ab Anfang Dezember hier herunterladen.

Die beschriebenen Maßnahmen basieren auf dem aktuellen Erkenntnisstand und können je nach Entwicklung und geänderten gesetzlichen Vorgaben jederzeit angepasst werden. Wir hoffen natürlich, dass sich die Pandemiesituation bis zur CCW noch verbessert. Über jegliche Anpassungen werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Management Circle AG | Stand: 26. Oktober 2021

Bei Fragen zu unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept

icon_phone

Sie haben Fragen rund um die Maßnahmen zum Hygiene- und Sicherheitskonzept der CCW 2022?
Dann kontaktieren Sie gerne unsere Hotlines persönlich unter

+49 (0) 6196 4722-200 und +49 (0) 6196 4722-800.

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr telefonisch zur Verfügung