Hygienekonzept für Besucher

GEMEINSAM FÜR EINE SICHERE CCW IM 2G PLUS KONZEPT

Um allen Besuchern, Ausstellern und Partnern ein sicheres und authentisches CCW Erlebnis zu ermöglichen, wird die CCW unter 2G plus Bedingungen stattfinden. Das bedeutet, dass ausschließlich vollständig Geimpfte oder Genesene Personen, die zusätzlich negativ getestet sind an der CCW in Berlin teilnehmen können. Alle anderen CCW Fans sind herzlich eingeladen den CCW Kongress digital über unseren Live-Stream zu erleben.

Ein Höchstmaß an Hygienemaßnahmen, eine lückenlose Kontaktnachverfolgung, Flächen- und Kapazitätsmanagement und erweiterte Gangbreiten, tragen zu einem sicheren Veranstaltungsbetrieb bei. Die Kombination von 2G plus-Regel und einem optimalen Luftaustausch in allen Eventräumen ermöglicht eine CCW mit sehr hoher Sicherheit für alle Beteiligten. Safety First; Unsere COVID-19 Richtlinien nach dem 2G plus-Konzept:

2G plus-Konzept

Icon_2G+

Die Veranstaltungsteilnahme in Berlin ist nur für vollständig Geimpfte oder Genesene Personen, die zusätzlich negativ getestet sind, möglich. Ein entsprechender, digital überprüfbarer Nachweis ist in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis vor Ort beim Check-In vorzulegen. Dafür gibt es folgende Optionen:

  • Geimpft: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis mit, der einen in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff bestätigt
  • Genesen: Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Genesenennachweis mit, der mindestens 28 Tage sowie maximal drei Monate zurückliegt
  • Getestet: Bitte bringen Sie zusätzlich Ihr offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (Antigen- oder PCR-Test) mit, welches max. 24 Stunden beim Antigen- und max. 48 Stunden beim PCR-Test alt sein darf. Alternativ kann ein Antigen-Schnelltest auch unmittelbar vor Ort im ECC Berlin durchgeführt werden

Der zusätzliche Testnachweis gilt auch für Personen, die eine Booster-Impfung erhalten haben.

Hygiene

icon_hygiene
  • Vermehrte Anzahl an Desinfektionsspendern in allen öffentlichen und sanitären Bereichen
  • Erhöhte Reinigungsintervalle in stark frequentierten Bereichen und bei Kontaktpunkten (z.B. Sanitäranlagen, Handläufe, Türklinken, Fahrstuhlknöpfe)
  • Anpassung des Gastronomieangebotes an die geltenden Hygienestandards

Schutz

icon_kontakt
  • Für einen höheren Schutz ist das Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Veranstaltungsbereich der CCW verpflichtend. Ausnahmen sind die Sitzplätze in den Kongressräumen und beim Verzehr von gastronomischen Angeboten
  • Klimaanlagen mit 100% Frischluftzufuhr in allen Eventräumen und im Ausstellungs- und Cateringbereich
  • Gänge (Bewegungsflächen) im Ausstellungs- und Cateringbereich sind auf mind. 4m verbreitert
  • Verzichten Sie bitte auf Händeschütteln. Zeigen Sie Ihr strahlendes CCW-Lächeln

Kontaktnachverfolgung

icon_schutz2
  • Es erfolgt eine DSGVO konforme Vollregistrierung
  • Tickets sind personenbezogen und dürfen nicht übertragen werden

Die beschriebenen Maßnahmen basieren auf dem aktuellen Erkenntnisstand und können je nach Entwicklung und geänderten gesetzlichen Vorgaben jederzeit angepasst werden. Wir hoffen natürlich, dass sich die Pandemiesituation bis zur CCW noch verbessert. Über jegliche Anpassungen werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Management Circle AG | Stand: 16. März 2022

Bei Fragen zu unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept

icon_phone

Sie haben Fragen rund um die Maßnahmen zum Hygiene- und Sicherheitskonzept der CCW 2022?
Dann kontaktieren Sie gerne unsere Hotlines persönlich unter

+49 (0) 6196 4722-200 und +49 (0) 6196 4722-800.

Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr telefonisch zur Verfügung