Andreas Klug

Andreas Klug

AI Evangelist | ThinkOwl


Andreas Klug, CMO der ITyX AG, gilt als Evangelist für den Digitalen Wandel, mit dessen Ausprägungen er sich in Vortragsreihen, Fachzeitschriften und in Blogs regelmäßig auseinandersetzt. Er engagiert sich im Vorstand für ECM und Cognitive Computing im ITK-Branchenverband Bitkom.
Er ist Mitbegründer der i-Service Initiative und des Contact Center Networks. Seine Leidenschaft gilt dem Einsatz von KI Software zur Automatisierung von Prozessen im Umfeld von Contact Centern und Back Office Organisationen.

ITyX ist Pionier in Sachen Künstlicher Intelligenz. Das deutsche Unternehmen wurde 1996 als Spin-Off der Universität Koblenz-Landau gegründet und gilt mit Installationen in 24 Ländern als international renommierter Spezialist für Intelligente Automation.

Blogartikel

Intelligente Automatisierung durch KI ermöglicht Umsetzung von Kundenservice-Trends

Die intelligente Automatisierung von Geschäftsprozessen ist ein entscheidender Schlüssel, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Andreas Klug, CMO der ITyX AG, verrät mehr darüber!

Trendreport AI: Welche KI-Anwendungen im Kundenservice wichtig werden

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen sieht das primär relevante Einsatzfeld für Künstliche Intelligenz (KI) im Kundenservice und Back Office. Wo KI heute schon erfolgreich ist und welche Anwendungsfelder Zukunftsmusik sind, erfahren Sie im Trendreport AI von ThinkOwl.

Wie entscheidend die Unterstützung Ihrer Mitarbeiter durch Künstliche Intelligenz sein wird

In seinem E-Book zeigt Andreas Klug anhand von Praxisbeispielen, wie die „fehlende Mitte“ zwischen Menschen und Maschinen die Produktivität von Contact Centern entscheidend verbessert.

KI am Arbeitsplatz: Die Zukunft der Mensch-Maschine-Zusammenarbeit

Wenn wir in 2025 zurückblicken, werden wir 2019 als eine Art Meilenstein der Industrialisierung menschlicher Produktivität in Erinnerung behalten. Warum das so ist und was 2019 so besonders macht, verrät KI-Experte Andreas Klug.

Künstliche Intelligenz: Routineprozesse im Kundenservice automatisieren

Jeden Tag gehen tausende Mitteilungen per E-Mail, über die Social Media und über den Postweg ein. Sie müssen gesichtet, verteilt und bearbeitet werden. Dabei kann es zu einigen Fehlern kommen, die jedoch mit Hilfe einer KI-Software umgangen werden können.