Daniel Füchtenschnieder

Geschäftsführer

Bonprix Retail GmbH
Hamburg

„Jeder Kundenkontakt sollte uns helfen, den nächsten noch besser zu gestalten!“

Was passiert, wenn wir die Kundin tatsächlich an erste Stelle setzen, ihre Wünsche und Sorgen ernst nehmen, wir im ständigen Austausch mit ihr stehen, uns gemeinsam mit ihr weiterentwickeln und so nicht nur ihr die Freude am Einkaufen zurückbringen, sondern auch uns selbst für eine vollkommen neue und ganzheitliche Sicht- und Herangehensweise öffnen? Wenn technologischer Fortschritt und intuitive Bedienung, persönliche und digitale Assistenz, On- und Offline keine Gegensätze mehr darstellen, sondern wir das Beste aus allen Bereichen zu einer neuen Shoppingwelt vereinen?

Dann sind auch Retailkonzepte nicht länger starre Konstrukte auf einer Einbahnstraße, sondern ein wichtiger Touchpoint in der gesamten Customer Journey einer Marke.

Daniel Füchtenschnieder ist seit 2016 Geschäftsführer bei der bonprix Retail GmbH. Seine berufliche Karriere startete der Industriekaufmann 2002 bei der Seidensticker GmbH als Verkaufsleiter und Retail Manager. Weitere Stationen waren Daniel Hechter, Lagerfeld und die Ahlers AG. Bis zu seinem Einstieg bei bonprix bekleidete er ab 2012 u.a. die Position des Head of Retail, Franchise und E-Commerce bei der zero clothing GmbH & Co. KG.