Prof. Dr. Klemens Skibicki

Geschäftsführender Gesellschafter

PROFSKI GmbH
Köln

„Alle reden seit Jahren über Digitalisierung, die Konsequenzen für die eigener Organisation, Unternehmenskultur und Wertschöpfungskomponenten ist deswegen aber noch lange nicht verstanden und erst Recht nicht umgesetzt! Diese ganzheitliche Digitale Transformation muss konsequent durchgeführt werden statt sich in Aktionismus zu verfeuern. Wie das funktioniert erfahren Sie in dieser Keynote!“

Sie können „digitale Transformation“ nicht mehr hören? Dann haben Sie ihn noch nicht gehört. Kaum einer berichtet so unterhaltsam, eindrücklich und ehrlich darüber, warum wir sie brauchen und wie sie Unternehmen näher an den Kunden bringt – diese digitale Transformation.

Erleben Sie einen der spannendsten Vorträge zum Thema digitale Transformation, die sie je gehört haben!
Klemens Skibicki ist seit 2004 Professor für Marketing an der Cologne Business School mit dem Forschungsschwerpunkt der Digitalen Transformation. Dieses Wissen nutzt er mit seiner PROFSKI Unternehmensberatung bei namhaften Mittelständlern und Großunternehmen, um sie durch den Digitalen Strukturwandel zu begleiten. Seit 2013 ist Professor Skibicki Mitglied des Beirates „junge digitale Wirtschaft“ im Bundeswirtschaftsministerium, seit 2015 auch Digitalbotschafter des Wirtschaftsministers Nordrhein-Westfalen. Zudem hat er in verschiedene Digital-Start-ups investiert.

Beiträge auf der CCW

03.03.2020
09:15
Keynote

Digitaler Wandel: Warum die mentale Transformation an erster Stelle stehen muss!

Prof. Dr. Klemens Skibicki | PROFSKI GmbH