Mangelware Mitarbeiter? Contact Center müssen jetzt umdenken!

Der Mangel an qualifiziertem Personal macht sich im Contact Center und Kundenservice zunehmend bemerkbar. Das zumindest belegen zahlreiche Untersuchungen, die wir für Sie unter die Lupe genommen haben. Doch wie sollen Sie Ihr Unternehmen für die Digitalisierung fit machen, wenn Wissen und Mitarbeiter fehlen? Der allgemeine Konsens: Es besteht Handlungsbedarf. Insbesondere vor dem Hintergrund des drohenden Fachkräftemangels, denn in Deutschland werden bis zum Jahr 2030 europaweit die meisten qualifizierten Arbeitskräfte fehlen. Davon betroffen sollen die Finanz- und Dienstleistungsbranche sein, aber auch die produzierende Industrie.

Fest steht heute schon: Kundenservice- und Contact Center werden künftig mehr denn je im War for Talents zu kämpfen haben. Und dann wäre da noch die Künstliche Intelligenz. Der Jobkiller. Oder doch der helfende Algorithmus im Kundenkontakt? Die Zukunft der strategischen Partnerschaft von Mensch und Maschine ist noch nicht ganz entschieden.

Die gute Nachricht ist, dass einige Unternehmen die Herausforderung erkannt haben - inzwischen nimmt die Personalentwicklung im Service bei vielen Entscheidern einen Spitzenplatz auf der Prioritätenliste ein.

In unserer Infografik haben wir einige Zahlen zum Thema für Sie zusammengetragen!

Download: So gelingt Ihnen die Digitalisierung des Kundenservice

Wer im Wettbewerb bestehen will, kommt an der Digitalisierung nicht vorbei. Trotzdem scheint es vielen Unternehmen schwerzufallen, digitale Kanäle für ihren Kundendialog zu nutzen. Wie Sie sich zukunftssicher aufstellen und die Digitalisierung nicht dem Zufall überlassen, lesen Sie in diesem Whitepaper.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich